Dr. Claudia Nichterl - Akademie für integrative Ernährung
Home Blog Login Unsere Angebote Claudia & Team Newsletter Bücher Shop Werde integrative Ernährungsexpert:in Anmelden

Der Mund ist das Tor zur Gesundheit

Der Blog mit den besten Informationen rund um integrative Ernährung

Hol dir wirkungsvolle Tipps bei Sodbrennen (hier kostenlosen Info-Guide downloaden) Warteliste 2023

Kalziumbedarf decken ohne Milch? JA das geht!

ernährung Nov 17, 2022

... oder "Wie Du Deinen Körper optimal mit integrativer Ernährung unterstützt“ 

Gerade in Mitteleuropa werden, wenn es sich um das Thema Kalzium und starke Knochen handelt sofort Milchprodukte empfohlen. Milchprodukten - vor allem dem häufigen Konsum, stehen gerade TCM-Kundige kritisch gegenüber. Wie du den Kalziumbedarf ohne Milch decken kannst erfährst du in diesem Artikel.

  • Was ist Kalzium und warum ist es so wichtig

  • Kalzium Steckbrief
  • Wieviel Kalzium brauchen wir um gesund zu bleiben

  • Starke Knochenbildung durch die richtige Ernährung

  • Obst und Gemüse sind aus vielen Gründen einfach spitze

  • Was ist nun mit dem Kalzium der Milch?

  • 2 wertvolle Tipps um die Kalziumversorgung zu optimieren

  • Was passiert bei Kalziummangel?

     

Starten wir mit: Was ist Kalzium und warum ist es so wichtig?

Kalzium macht Knochen stark

Kalzium ist der wichtigste Bestandteil unserer Knochen und Zähne und der...

Mehr lesen...

Schnell abnehmen mit Haferflocken?

Hafer ist in aller Munde: Haferkur, Haferflocken, Haferporridge, Overnight Oats, Haferflocken überall. Hafer ist und bleibt ein wichtiges Grundnahrungsmittel und wird in den verschiedensten Formen recht günstig im Supermarkt angeboten. Aber unterstützen sie eigentlich auch beim Abnehmen? Hast du es mit Hafer schon probiert und trotzdem plagt dich der Hunger? Was du dagegen tun kannst, erfährst du hier in meinem Blogartikel

 

  1. Der Hafer – ein Allround Talent
  2. Den sticht der Hafer
  3. Haferflocken für jedermann?
  4. 3 Tipps die dich beim Abnehmen unterstützen
  5. Haferflocken-Rezepte zum download inkl. Steckbrief TCM und Ernährungswissenschaft

Der Hafer – ein Allround Talent

HAFER (Avena sativa)

 

Hafer ist ein europäisches Urgetreide, welches als “ Unkraut“ in den Feldern von Emmer, dem Urweizen, aufgetreten ist. Seit der Bronzezeit ist der Haferanbau in Nord- und Mitteleuropa belegt. Haferbrei war aus der...

Mehr lesen...

Mehr Eisen für Dein Blut und wie du einem Mangel vorbeugst!

ernährung Oct 25, 2022

Klar, Eisen ist ein wichtiger Bestandteil für unseren Körper, das wissen wir schon seit unseren  Kindheitstagen. Der Matrose Popeye und seine Dosen mit Spinat sollten uns diesen schmackhaft machen, damit wir gesund und kräftig bleiben. Heute wissen wir, dass Kinder oft unnötig zum Spinatkonsum „gezwungen“ wurden, weil Spinat gar keine so gute Eisenquelle ist, wie immer behauptet wurde. Der Mythos beruhte auf einem Kommafehler, alle haben abgeschrieben und diesen übernommen, das wurde inzwischen auch von der Ernährungswissenschaft korrigiert. Geblieben ist aber die Botschaft, dass Eisen für uns wichtig ist und unsere tägliche Leistungsfähigkeit positiv beeinflusst. Versorgst du deinen Körper ausreichend mit Eisen? Wir zeigen dir, welche wichtigen Funktionen Eisen im menschlichen Körper hat und wie du durch eine integrative Ernährung optimal mit diesem Spurenelement versorgt wirst.

 

In diesem...

Mehr lesen...

5 beste Tipps bei Verdauungsbeschwerden – wie Bitterstoffe auch DIR helfen

ernährung Oct 05, 2022

Diese Themen findest du in diesem Blogartikel:

  1. Stress und Verdauung
  2. Warum wir Bitterstoffe brauchen
  3. Wie bittere Kräuter deine Gesundheit verbessern - Inhaltsstoffe und Wirkung von 10 Heilkräutern
  4. bittere Lebensmittel – meine Empfehlung bei Verdauungsproblemen
  5. Rezept für einen Bittertag

Ein altes chinesisches Sprichwort lautet "Eine gute Medizin schmeckt dem Gaumen bitter". Während früher Gemüse und Salate wie Chicorée, Radicchio oder Endivien noch kraftvoll und bitter schmeckten, werden heutzutage nur noch mild schmeckende Sorten gezüchtet und der bittere Geschmack ist selten geworden. Die Folgen von fehlenden Bitterstoffen sind vielseitig und reichen von Übergewicht bis hin zu Verdauungsschwächen, Völlegefühl und Stoffwechselkrankheiten. Dabei gehen den Menschen die wertvollen Vorteile der Bitterstoffe abhanden. Warum wir Bitterstoffe für die Verdauung brauchen und warum du sie in deinen...

Mehr lesen...

5 Tipps der integrativen Ernährung: gesund im Herbst

ernährung Sep 21, 2022
Akademie für Integrative Ernährung
5 Tipps der integrativen Ernährung: gesund im Herbst
1:57
 
Claudia im Radio
Greifst du jetzt im Herbst auf Vitamin C Tabletten zur Vorbeugung vor Erkältungen zurück? Ladest du dir tonnenweise Orangen in deinen Einkaufswagen? Das beobachte ich zur Zeit häufig - unlängst erst bei einem Supermarkt um die Ecke. 
Das Menschen etwas für Ihre Gesundheit tun ist wunderbar. Doch ich stell dir hier die Frage: Sind es die Vitamine aus Orangen und Präparaten die uns gesund machen?

Die integrative Ernährung hat da verschiedene Ansätze. Ich habe 5 Tipps für dich zusammengestellt um dein Immunsystem mit integrativer Ernährung zu stärken. Fit im Herbst

Im Herbst ist es wichtig unseren Körper auf die kalte Jahreszeit vorzubereiten. Wir möchten unser Immunsystem stärken und die Atemwege, insbesondere die Lunge vor Erkältungen und Erkrankungen schützen. Gesund bleiben ist die Devise.

Tipp 1 - Frühstück

Starte mit einem warmen gekochten...

Mehr lesen...

Was ist integrative Ernährung?

Wenn du neu hier bist, denkst du vielleicht. Was ist denn das schon wieder für eine neue Diät? Gleich vorneweg: Integrative Ernährung ist nichts Neues und ich habe es auch nicht erfunden. Die Wurzeln zur integrativen Ernährung hat jemand erfunden, der viel schlauer ist als ich.

Das Wissen für deine Ernährung liegt hier: In deinem eigenen Körper. Er ist superschlau. Der Schlüssel für nachhaltige, ausgewogene, gesunde Ernährung liegt tatsächlich in dir und der Zusammenarbeit mit deinem eigenen Körper. Alles was es dazu braucht, hast du immer bei dir. Integrative Ernährung ist bloß der Schlüssel, um die Kommunikation zwischen Bauch und Kopf zu stärken, damit das tägliche Essen Kraft und Energie gibt, statt uns krank und müde zu machen.

Diese Inhalte findest hier du in meinem Blogartikel

  1. Definition Integrative Ernährung
  2. Es liegt in deiner Hand: Wie eine gesunde Ernährung deine...
Mehr lesen...

Wie integrative Ernährung bei Rheuma hilft!

„Wenn ich das früher gewusst hätte, dann wäre mir dieser lange Leidensweg erspart geblieben“

So schilderte es meine Kundin Michaela. Sie litt bereits über 5 Jahren an rheumatischen Beschwerden, an schlimmen Schmerzen in Knie, Finger- und Handgelenken bevor sie zu mir kam. Die Therapie mit Cortison-Spritzen brachte nur eine kurzzeitige Verbesserung. Sie bewegte sich wenig und nahm stetig zu. Als sie über 100 Kilo auf die Waage brachte und ihr Leidensdruck enorm hoch war, trat sie erstmalig mit mir in Kontakt. Mit der integrativen Ernährungstherapie konnte ich sie gut abholen und dazu beitragen, dass sie die schlimmen Schmerzen in den Griff bekam.

Hier erfährst du wie du mit einer antientzündlichen integrativen Ernährung rheumabedingte Schmerzen lindern kannst - das ist eine tolle Ergänzung im Gesundheitswesen. Nimm dir gleich einen Notizblock und schreib dir die Maßnahmen auf, die du weitergeben oder...

Mehr lesen...

Übergewicht und Adipositas – Lifestyle Problem oder Krankheit?

Adipositas ist laut WHO eine gefährliche chronische Krankheit und wird meist nicht ernst genommen: Übergewicht und Adipositas begünstigen viele Beschwerden und die Entwicklung chronischer Krankheiten

Bedingt durch Corona dürften jetzt weltweit noch mehr Menschen betroffen sein als vor 2020, alleine in Deutschland sind etwa 17 Millionen Menschen stark übergewichtig. Ein aktueller Bericht der WHO stellt fest, dass in der EU bereits 59 % der Erwachsenen und jedes 3. Kind (29 % der Jungen und 27 % der Mädchen) übergewichtig sind.  Betroffene finden leider nicht wirklich ein erfolgsversprechendes Angebot, d.h. es gibt viel zu tun für integrative Ernährungsexpert:innen.

 

Inhaltsverzeichnis
  1. Unterschied zwischen Übergewicht und Adipositas
  2. Warum ist es so schwer, das Gewicht zu „bekämpfen“?
  3. Wie kann ich Betroffenen in der Integrativen Ernährungsberatung helfen?
  4. Ursachen von Übergewicht: Der Haken daran
  5. ...
Mehr lesen...

Was hat Mikroplastik mit Verdauungsproblemen zu tun?

ernährung Aug 03, 2022

Idyllischer Urlaub am Meer? Fischgenuss täglich am Teller? Mein Urlaub in Griechenland war traumhaft ... und dennoch stimmt es mich sehr nachdenklich - denn ich bin keineswegs blind, ob der Problematik, die sich im Meer verbirgt: Mikroplastik.

Vor kurzem erst sah ich wieder einen erschreckenden Bericht über eine meterlange Plastikansammlung aus Plastikflaschen, Trinkbechern, Styroporbehältern und Windeln sowie verendeten Fischen und Vögeln im indischen Ozean. Dieser Anblick ging mir nicht mehr aus dem Kopf. Ich las, dass jährlich 8 Millionen Tonnen Plastikmüll im Meer landen, dies entspricht einer Lastwarenladung pro Minute. Während ein geringer Teil des Plastikmülls auf der Oberfläche schwimmt, gelangt der größte Teil in tiefere Gewässer und ist kaum zurückzuholen.

Plastik verrottet nicht und unsere Meere ersticken darin. Erst nach Jahren, knapp 500 Jahre dauert es bis sich eine gewöhnliche Plastikflasche im...

Mehr lesen...

5 schlagkräftige Argumente warum wir ausreichend Wasser trinken sollten

ernährung lebensmittel Jul 20, 2022

Wie war das nochmal mit dem Wasser?  Weißt du dass unser Körper 40 Tage ohne Lebensmittel auskommen kann, aber nur wenige Tage ohne Wasser? Wenn wir zu wenig Wasser trinken kann sich dies nachteilig auf unsere Körperfunktionen auswirken. Bis zu dramatischen Konsequenzen.

Du weißt das und gibst Tipps ohne Ende. Die berühmte Wasserflasche, die am Schreibtisch stehen soll ... aber es wird einfach nicht gemacht. Frustrierend oder?

Was viele nicht wissen: Durst ist ein Alarmsignal, dass dem Körper etwas fehlt. Wasser wird dann aus dem Blut und aus den Zellen abgezogen um den Blutdruck aufrecht zu erhalten. Es ist ein erstes Anzeichen für einen Flüssigkeitsmangels. Schon ein kurzfristiger Wassermangel hat einen großen Einfluss auf dein Wohlbefinden. So kommt es neben einem trockenen Mund, geminderter Konzentration und eingeschränkter körperlicher Leistungsfähigkeit auch zu...

Mehr lesen...
1 2 3 4 5 6 7
Close

Hol dir hier den Flyer zum Lehrgang Integrative Ernährungsexpert:in