Revolutioniere dein Gesundheitsbusiness - werde zertifizierte integrative Ernährungsexpert:in

Buchtipp: Blubbern für die Lebensgeister

Mar 10, 2022

Blubberst du schon?

Seit Jahren fasziniert mich das Thema Fermentieren. Aber ich bin eine yangige Person und irgendwie fehlt mir immer die Muße und Geduld, tiefer in das Thema einzutauchen. Ich liebe Fermentiertes, mein absolutes Highlight ist Kimchi (fermentierter Chinakohl), das ist auch das Einzige, was ich in den letzten Jahren selbst zustande bringe, weil einfache Rezepturen in 2 Tagen fertig sind – und in weiteren 2 Tagen habe ich mein Kimchi aufgegessen.

Deshalb bin ich froh, dass in meinem Umfeld Menschen sind, die sich bis ins letzte Detail und voller Leidenschaft in ein Thema vertiefen. Michaela Hauptmann, TEM Expertin, Freundin, Mitarbeiterin, Sonnenschein und jetzt auch FERMENTISTA, oder soll ich sagen DIE BLUBBERMEISTERIN. Ihr neuestes Buch "Blubbern für die Lebensgeister" hat auch meinen Kühlschrank zur Blubber-Tankstelle gemacht!

Schon in der Einleitung beschreibt sie in ihrem ganz eigenen, persönlichen Stil  - man hat irgendwie das Gefühl mit ihr im Garten oder in der Küche zu sitzen und will ihr stundenlang zuhören – warum fermentiertes so wertvoll für unsere Gesundheit ist. Die beim „kalten kochen“ entstehenden Bakterien erfreuen unsere Darmbakterien, das Mikrobiom, was einen stärkenden Effekt für das Immunsystem hat. Die TEM ist ihr Steckenpferd, eine kurze Einführung in die Tradition der europäischen Ernährung, den verschiedenen Konstitutionstypen macht Lust auf ihr erstes Buch (Temperamentvoll essen - Ernährung nach der Traditionellen Europäischen Medizin). Du lernst über Geschmack und die 4 Temperamente. Da ich mich schon etwas länger mit der Materie beschäftige, hat mich das Kapitel Phlegmatiker sehr interessiert, das ist nämlich mein Temperament, wobei ich immer auch Anteile von Sanguiniker, Choleriker und Melancholiker in mir entdecke.


(c) temperamentvoll essen

Und dann geht’s Hula-Hoop los – die Lebensgeister dürfen schwungvoll ins Gleichgewicht kommen. Beschwingt und leichtfüßig tauchst du ein in einen neuen Blick auf deinen Körper. Nach erster, zweiter und dritter Kochung werden Lebensmittel – Körperfremdes – endgültig zu Körpereigenem. Die ersten Rezepte für die Konstitutionstypen sind bunt und ansprechend.

Im zweiten Teil des Buches geht es dann ans fermentieren und zu anderen Haltbarkeitsmethoden wie trocknen oder einlegen, auch Omas Rumtopf und ein Hollerkoch-Rezept sind zu finden, letzteres ein Lieblingsgericht aus meiner Kindheit. Der theoretische Teil übers konservieren und fermentieren ist sehr übersichtlich mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Vom Sauerteig, über Joghurt-Herstellung geht es dann zu den 9 Schritten des kaltkochens mit Gemüse. Die Spezialität von Michaela ist „wild fermentieren“, was in dem Fall bedeutet, ohne Schnickschnack, ganz einfach – du brauchst nur Gemüse, Salz und ein Glas. Und Zeit und Geduld – mein Manko bisher, aber jetzt hat es auch mich gepackt 😉.

Die Anleitungen sind liebevoll und „deppensicher“ in bestem Sinne, ich bin nämlich eine, die selten Bedienungsanleitungen liest – siehe oben, keine Zeit……aber Michaela schafft es mit ihrer Sprache, die das Gefühl gibt, sie steht neben mir, mich in die Ruhe zu bringen, die es braucht, um ein gutes Fermentationsergebnis zu haben. Also Wellness pur auf allen Ebenen!

Hier ein kleiner Auszug meiner Highlights

  • Apfelkren, ich esse ihn sogar zum Frühstück
  • Karotten mit Ingwer, geht immer
  • Rote Rüben mit Anis, ein Gedicht
  • Sauerkraut mit Pfiff
  • Fermentierter Stangensellerie
  • Und natürlich….Kimchi, steirisch

 

Abgerundet wird das tolle Buch mit Rezepten, wo die Fermente zum Einsatz kommen. Einfach großartig, blubb, blubb, blubb…..

Am besten holst du dir gleich das Buch und kommst in unsere Fermentier-Community (hier findest du die Details)

 

Alles Liebe  

Claudia

MEIN TIPP!

Blubbern für die Lebensgeister

ein außergewöhnliches Fermentations-Seminar

mit integrative Ernährungsexpertin für Traditionelle Europäische Medizin (TEM)
Michaela Hauptmann

Details dazu findest du hier

Du willst deine Therapieerfolge steigern?

Du hast keine Ahnung wie?

Hast du immer schon davon geträumt, mit deiner therapeutischen Arbeit und deinen Gesundheits-Projekten erfolgreich zu sein? Integrative Ernährung ist eine wunderbare Möglichkeit dafür.

Ja! Ich will mehr Informationen

Bleiben wir verbunden!

Trag dich in unseren Newsletter ein. Du bekommst in regelmäßigen Abständen wertvolle Informationen zur integrativen Ernährung. Rezepte, Tipps und Angebote rund um TCM, TEM, Ernährungswissenschaft und Psychologie.

Spam mögen wir selbst nicht! Du kannst dich jederzeit abmelden.

Close

Hol dir hier den Flyer zum Lehrgang Integrative Ernährungsexpert:in